Anzeige

Madagaskar schreibt Fußball-Geschichte

16.10.2018 18:14
Madagaskar hat das Ticket zum Afrika-Cup 2019 gebucht
Madagaskar hat das Ticket zum Afrika-Cup 2019 gebucht

Die Fußball-Nationalmannschaft Madagaskars hat am Dienstag Fußball-Geschichte geschrieben und sich erstmals überhaupt für den Afrika-Cup qualifiziert.

Mit einem 1:0-Sieg im Afrika-Cup-Qualifikationsspiel gegen Äquatorialguinea sicherte sich das Team aus Madagaskar das Ticket für das Turnier in Kamerun im Jahr 2019. Schütze des goldenen Tores war Njiva Rakotoharimalala, der aktuell beim thailändischen Klub Sukhothai FC unter Vertrag steht.

Mit zehn Punkten aus vier Spielen ist Madagaskar in der Tabelle nicht mehr von einem der beiden ersten Plätze zu verdrängen. Senegal muss als Tabellenzweiter dagegen noch um die Qualifikation für die Endrunde 2019 bangen.

>>> Alle Spiele und Tabellen der Afrika-Cup-Qualifikation in der Übersicht

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige