Anzeige

Wiedersehen mit dem Ex-Coach

Badstuber über Weinzierl-Verpflichtung beim VfB verärgert?

11.10.2018 10:14
Holger Badstuber kommt aktuell einfach nicht in den Tritt
Holger Badstuber kommt aktuell einfach nicht in den Tritt

Nach dem katastrophalen Saisonstart in der Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart reagiert und Markus Weinzierl als neuen Coach verpflichtet.

Doch Innenverteidiger Holger Badstuber soll laut dem "kicker" alles andere als zufrieden mit der der Auswahl des Trainers gewesen sein. Grund dafür ist die gemeinsame Zeit beim FC Schalke 04, an den der Ex-Nationalspieler in der Rückrunde der Saison 2016/17 vom FC Bayern ausgeliehen war.

Während sich Badstuber bei den Königsblauen Spielzeit versprach, setzte Weinzierl derweil auf andere Spieler. So stand der heute 29-Jährige in nur zehn von 17 Bundesligaspielen in der S04-Startelf. Kurze Zeit später bekam er keinen neuen Vertrag beim deutschen Rekordmeister.

Auch in Stuttgart fand sich der Linksfuß zuletzt häufig auf der Ersatzbank wieder. Bei der jüngsten 1:3-Niederlage gegen Hannover 96 musste Badstuber nach einer schwachen Vorstellung bereits in der Halbzeitpause vom Platz und wurde durch Erik Thommy ersetzt.

Dass unter dem neuen VfB-Coach Weinzierl nun die Wende kommt, ist nach der Vorgeschichte fraglich.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund21155154:233150
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern22153450:262448
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21133541:212042
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig21115538:182038
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt2196640:271333
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen21103837:32533
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg2195732:30232
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2187634:31331
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim2179541:32930
10Werder BremenWerder BremenSV Werder2186736:32430
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 052176823:33-1027
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf21741025:39-1425
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg2158829:37-823
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0421641125:32-722
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg22461231:40-918
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart21431417:47-3015
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9621351320:44-2414
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg21261317:46-2912
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige