Anzeige

"Drei Unterbrechungen in der Hinrunde, das ist Wahnsinn"

Bayern und BVB einig: Bosse genervt von Länderspielpausen

11.10.2018 09:27
Bayern-Boss Uli Hoeneß wünscht sich weniger Länderspielpausen
Bayern-Boss Uli Hoeneß wünscht sich weniger Länderspielpausen

Die Bayern straucheln, die Konkurrenz siegt: In den letzten Wochen war die Fußball-Bundesliga spannend und unberechenbar wie lange nicht. Doch nach nur wenigen Spieltagen steht nun bereits die zweite Länderspielpause an, was den Bossen der Spitzenvereine ein Dorn im Auge ist.

"Es ist dringend notwendig, dass die Bundesliga nicht ständig durch diese Pausen in ihrem Rhythmus unterbrochen wird. Wir haben drei Unterbrechungen in der Hinrunde, das ist Wahnsinn", klagt Bayern-Präsident Uli Hoeneß im "kicker".

Auch BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schließt sich der Kritik an: "Man muss immer unterscheiden, ob man die Nations League als Fußballfan oder als Verantwortlicher sieht. Als Verantwortlicher würde ich mir öfter Spiele wünschen, in denen etablierte Kräfte geschont werden - z. B. gegen Moldawien, San Marino oder Gibraltar. Als Fan wünschst du dir Frankreich, Holland oder England."

Noch härtere Worte wählt Bayer-Boss Rudi Völler, der aufgrund des vergleichsweise späten Saisonstarts der Bundesliga angefressen ist: "Obwohl wir nur 18 Vereine haben, haben wir englische Wochen. Unter der Woche kommen weniger Zuschauer, und es ist eine weitere Belastung. Da haben wir uns zwei faule Eier ins Nest gelegt. Ein ganz großer Fehler! Das darf nicht noch einmal passieren! Auch wenn wir die WM im Sommer hatten: Wir hätten einfach zwei Wochen früher anfangen müssen. Wahnsinn! Unfassbar!"

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund21155154:233150
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern22153450:262448
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach21133541:212042
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig22125541:192241
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg22105735:30535
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt2196640:271333
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim2289544:321233
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen21103837:32533
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2288635:32332
10Werder BremenWerder BremenSV Werder2287737:33431
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 052276923:36-1327
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf21741025:39-1425
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg2259829:37-824
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0422651125:32-723
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg22461231:40-918
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart22431518:50-3215
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9622351420:47-2714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg21261317:46-2912
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige