Anzeige

DSV-Skispringer Geiger überrascht in Rasnov

23.09.2018 17:21
Karl Geiger feierte beim Sommer-Grand-Prix im rumänischen Rasnov einen Doppelsieg
Karl Geiger feierte beim Sommer-Grand-Prix im rumänischen Rasnov einen Doppelsieg

Der deutsche Skispringer Karl Geiger hat beim Sommer-Grand-Prix im rumänischen Rasnov einen Doppelsieg gefeiert.

Nach seinem ersten Einzelerfolg überhaupt am Samstag gewann der 25 Jahre alte Oberstdorfer auch den Wettbewerb am Sonntag.

Geiger sprang auf der Normalschanze 99,5 und 100,5 Meter und distanzierte damit seine Konkurrenten Evgeniy Klimov (Russland) und Dawid Kubacki (Polen), die das Podest komplettierten.

Stephan Leyhe wurde als zweitbester Deutscher Neunter. Das DSV-Team von Bundestrainer Werner Schuster war ohne mehrere Leistungsträger nach Rasnov gereist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Wintersport-Events

Herren
Schweiz
Davos
16.12.2018
15km Freistil
11:30
Herren
Italien
Ridnaun-Val Ridanna
16.12.2018
12,5km Verfolgung
12:30
Herren
Österreich
Hochfilzen
16.12.2018
Staffel 4x7,5km
14:00
Herren
Schweiz
Engelberg
16.12.2018
HS 140 Einzel
14:15
Herren
Italien
Alta Badia
17.12.2018
Parallel-Riesenslalom
18:15
Anzeige
Anzeige