Anzeige

DFB beschließt Financial Fair Play für 3. Liga

21.09.2018 14:22
Die 3. Liga geht künftig neue Wege
Die 3. Liga geht künftig neue Wege

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat die Einführung des Financial Fair Play sowie eines neuen Nachwuchsfördertopfes für die 3. Liga beschlossen. Mit den Maßnahmen soll die wirtschaftliche Situation der Klubs verbessert und die Talentförderung optimiert werden. Insgesamt sollen 3,5 Millionen Euro an die 20 Klubs ausgeschüttet werden.

DFB-Vizepräsident Peter Frymuth sprach von "wichtigen Schritten auf dem Weg, die 3. Liga fortzuentwickeln und ihre Strukturen zu festigen". In beiden Fällen handelte es sich bewusst um Belohnungssysteme. "Im Mittelpunkt steht die Unterstützung von nachhaltigem Arbeiten und Wirtschaften", sagte der zuständige DFB-Vizepräsident Spielbetrieb und Fußballentwicklung.

Beim Financial Fair Play werden bis zu 550.000 Euro ausgeschüttet. 275.000 Euro werden an Klubs mit positivem Saisonergebnis ausgezahlt, weitere 275.000 Euro an Vereine, die ihr angepeiltes Saisonergebnis eingehalten oder sogar übertroffen haben.

In der 3. Liga herrscht bereits seit Jahren ein Überlebenskampf. In der vergangenen Saison hatten Rot-Weiß Erfurt und der Chemnitzer FC Insolvenz angemeldet und waren nach jeweils neun Punkten Abzug abgestiegen. Im Jahr zuvor meldeten der VfR Aalen und der FSV Frankfurt Insolvenz an.

Der neue Nachwuchsfördertopf enthält laut DFB sogar 2,95 Millionen Euro brutto. Das sind zwei Millionen Euro mehr als zuvor, als über eine allgemeine Nachwuchsförderung pauschal 50.000 Euro pro Jahr an jeden Drittligisten zum Aufbau oder zur Weiterentwicklung eines Leistungszentrums ausgeschüttet wurden. Das neue Modell berücksichtigt auch die Einsatzzeiten von Spielern im U21-Alter mit deutscher Staatsangehörigkeit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück342110352:232973
2Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe341711654:332162
3Hallescher FCHallescher FCHallescher FC34178941:291259
4SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenWehen Wiesbaden341841264:451958
5Preußen MünsterPreußen MünsterPreuß. Münster341461442:40248
6FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3412101240:38246
7Hansa RostockHansa RostockHansa Rostock3312101141:43-246
8Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg341291346:41545
91. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern3311121041:43-245
10TSV 1860 MünchenTSV 1860 München1860 München3411111243:39444
11KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen331351539:51-1244
12SV MeppenSV MeppenSV Meppen341271543:47-443
13SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching349151046:40642
14Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte339121230:37-739
15SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach347171029:34-538
16Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln349111435:56-2138
17Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig338131238:48-1037
18FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena348131339:53-1437
19Energie CottbusEnergie CottbusCottbus33981642:53-1135
20VfR AalenVfR AalenVfR Aalen346121640:52-1230
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige