Anzeige

"So ein Schwachsinn": Horst Heldt redet sich in Rage

14.09.2018 12:15
Horst Heldt und André Breitenreiter (re.) sind skeptisch
Horst Heldt und André Breitenreiter (re.) sind skeptisch

Die Verantwortlichen von Hannover 96 haben sich massiv über neue oder geplante Fußball-Wettbewerbe wie die Nations League oder eine mögliche Europa League 2 beklagt.

"Die Leute, die so einen Schwachsinn entscheiden, sind weit entfernt von der Basis. Die haben gar keine Ahnung, was die Leute bewegt", sagte Manager Horst Heldt bei der Pressekonferenz zum nächsten Bundesliga-Spiel bei RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr). "Statt immer nur zu fragen, "Was kann ich noch vermarkten? Wo kann ich noch mehr verdienen?", sollte man mal in eine andere Richtung denken."

Auch Trainer André Breitenreiter kritisierte die Kommerzialisierung des Profifußballs mit den Worten: "Warum so viel? Warum so kompliziert? Warum diese Überflutung?" Besonders kritisch sehen beide den Plan der europäischen Fußball-Union UEFA, ab der Saison 2021/22 einen dritten europäischen Klub-Wettbewerb unterhalb der Champions League und der Europa League einzuführen.

"Jeder regt sich darüber auf, dass die Europa League gegenüber der Champions League so abfällt. Ein neuer Wettbewerb würde sie aber noch mehr abwerten, obwohl manche Gruppen in der Europa League inzwischen interessanter sind als in der Champions League", sagte Heldt. "Da entscheiden irgendwelche Leute irgendeinen Blödsinn. Ich kann mich nicht damit identifizieren, muss es aber mit ausbaden, weil uns viele Leute in diesen Topf hineinwerfen und sagen: Ihr blöden Fußballer."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige