Anzeige

SC-Trainer auch beim zweiten Saisonspiel nicht dabei

Sieglose Freiburger sehnen Streich-Rückkehr herbei

02.09.2018 12:13
SC-Freiburg-Trainer Christian Streich hat immer noch Probleme mit dem Rücken
SC-Freiburg-Trainer Christian Streich hat immer noch Probleme mit dem Rücken

Christian Streich wird beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg schmerzlich vermisst. Nachdem der Fehlstart in die Saison mit null Punkten durch das 1:3 bei der TSG 1899 Hoffenheim perfekt war, wurde die Rückkehr des mit einem Rückenleiden außer Gefecht gesetzten Trainers herbei gesehnt.

"Natürlich fehlt uns der Trainer mit seiner Art, wie er uns an der Seitenlinie pusht und unterstützt", sagte Stürmer Florian Niederlechner.

Die zweite Niederlage nach dem 0:2 zum Auftakt gegen Pokalsieger Eintracht Frankfurt hätte aber wohl auch Streich nicht verhindern können. "Man kann jetzt nicht alles auf sein Fehlen schieben. Ich muss vor der Pause das 2:0 machen und die Gegentore müssen wir auch verhindern", stellte Niederlechner selbstkritisch fest.

Streich hatte seiner Mannschaft vor dem Spiel Glück gewünscht - vergeblich. Nach dem 1:0 durch Dominique Heintz (36. Minute) standen die Gäste beim Doppelschlag von Adam Szalai (50./63.) Spalier, ehe Andrej Kramaric (90.+4) den Schlusspunkt setzte.

"Das erste Gegentor ist Wahnsinn, das zweite war auch speziell", sagte SC-Präsident Fritz Keller. "Wir brauchen mehr Ruhe im Spiel, das Können ist da."

Dabei setzt er auf den Streich-Effekt: "Wir freuen uns alle darauf, wenn der Trainer zurückkommt."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22156154:233151
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern22153450:262448
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach22134542:222043
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig22125541:192241
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen22113839:32736
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg22105735:30535
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt2297641:281334
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim2289544:321233
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2288635:32332
10Werder BremenWerder BremenSV Werder2287737:33431
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 052276923:36-1327
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf22741125:41-1625
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg2259829:37-824
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0422651125:32-723
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg22461231:40-918
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart22431518:50-3215
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9622351420:47-2714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg22271317:46-2913
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige