Anzeige

Flügelspieler könnte ins Ruhrgebiet wechseln

Versucht es der FC Schalke nochmals bei Inter-Talent?

31.08.2018 09:45
Yann Karamoh ist beim FC Schalke 04 wohl weiter ein Thema
Yann Karamoh ist beim FC Schalke 04 wohl weiter ein Thema

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hält sich weiterhin offen, noch eine Alternative für die offensive Außenbahn zu verpflichten. Nachdem ein Transfer des Franzosen Nicolas Pépé zuletzt gescheitert war, ist nun offenbar ein Landsmann wieder ins Blickfeld der Gelsenkirchener gerückt.

Wie die italienische Sportportal "itasportpress" vermeldete, soll der Vizemeister seine Bemühungen intensiviert haben, Yann Karamoh per Last-Minute-Transfer nach Gelsenkirchen zu holen.

Der 20-jährige Franzose steht beim Champions-League-Teilnehmer Inter Mailand unter Vertrag und wurde bereits vor einigen Wochen mit Schalke in Verbindung gebracht.

Bei den Nerazzurri spielt der Youngster auf allen Offensivpositionen, kommt besonders über die rechte Außenbahn zum Einsatz. In der Serie A durfte Karamoh bislang vor allem als Einwechselspieler mitwirken, einen Stammplatz konnte er sich in Mailand noch nicht erarbeiten.

Dennoch gilt der Junioren-Nationalspieler als großes Talent, hat seine Stärken im Tempospiel und in der Ballführung. Inter hat sich die Dienste Karamohs entsprechend langfristig bis 2021 gesichert.

Für einen Transfer müsste Schalke entsprechend tief in die Tasche greifen, rund zehn Millionen Euro stehen wohl im Raum.

Neben den Königsblauen soll es noch einen weiteren Interessenten aus der Bundesliga geben. Auch der 1. FSV Mainz 05 wird in dem italienischen Medienbericht mit Karamoh in Verbindung gebracht.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26193468:274160
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26186264:303460
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig26147544:202449
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26145745:311447
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt26137651:302146
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261331047:40742
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26126844:39542
8Werder BremenWerder BremenSV Werder26109746:38839
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26911650:381238
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC2698940:39135
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26710937:42-531
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf26941333:50-1731
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526861227:45-1830
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg26671337:47-1025
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426651527:44-1723
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart26551626:56-3020
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9626351824:61-3714
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26271719:52-3313
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige