Anzeige

Offiziell: De Blasis verlässt den FSV Mainz 05

30.08.2018 11:13
Pablo De Blasis wechselt von Mainz nach Eibar
Pablo De Blasis wechselt von Mainz nach Eibar

Publikumsliebling Pablo De Blasis verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Der Argentinier wechselt kurz vor dem Ende der Transferperiode zum spanischen Erstligisten SD Eibar. 

In Mainz hatte der 30-Jährige in den vergangenen vier Spielzeiten 115 Partien absolviert und 17 Tore geschossen. Vom Publikum wurde der Flügelstürmer für seinen Kampfgeist und Einsatz gefeiert.

"Pablo De Blasis ist ein absolut verdienter und wichtiger Spieler, nicht nur für die Fans, sondern auch für die Mannschaft und für den Verein", sagte Sportvorstand Rouven Schröder: "Trotz allem war sein Wunsch zu wechseln sehr stark – in den vergangenen Monaten und auch in den letzten Wochen hat Pablo täglich mit Nachdruck darauf gedrängt, dass er eine neue Herausforderung annehmen möchte und er diese für sich nicht in Mainz sieht."

Über die Transfermodalitäten wurden keine offiziellen Angaben gemacht. Die Spanier überwiesen dem Vernehmen nach eine Ablösesumme im unteren einstelligen Millionenbereich für den wechselwilligen Argentinier.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige