Anzeige
Anzeige

Lewis Hamilton sammelt Müll in Griechenland

09.08.2018 18:26
Lewis Hamilton hat sich für die Umwelt engagiert
Lewis Hamilton hat sich für die Umwelt engagiert

Lewis Hamilton hat es im Urlaub auf die griechische Schickmicki-Insel Mykonos verschlagen. Doch anstatt zu entspannen oder die Puppen tanzen zu lassen, engagiert sich der viermalige Weltmeister für den Umweltschutz.

An einen Strand fand Hamilton Müll, Müll und noch einmal Müll. In einem Video in den Sozialen Medien sieht man, wie er in Badehose in einem riesigen Berg aus Kanistern, Flaschen und Styropor steht. Seine Hände stecken in Latexhandschuhen.

"Leute, ich will einfach, dass euch bewusst ist, was ihr anrichtet mit dem Plastik, das ihr kauft und wegschmeißt. Das landet dann hier. Ekelhaft", sagt er in dem Video. 

Hamilton und seine Begleiter machen sich an die Arbeit und einige Stunden später sieht die Bucht wesentlich aufgeräumter aus. Hamiltons Botschaft an seine Follower: "Bitte kauft kein Plastik!"

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Formel 1 2018

Australien
Australien GP
25.03.
Bahrain
Bahrain GP
08.04.
China
China GP
15.04.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
29.04.
Spanien
Spanien GP
13.05.
Monaco
Monaco GP
27.05.
Kanada
Kanada GP
10.06.
Frankreich
Frankreich GP
24.06.
Österreich
Österreich GP
01.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
08.07.
Deutschland
Deutschland GP
22.07.
Ungarn
Ungarn GP
29.07.
Belgien
Belgien GP
26.08.
Italien
Italien GP
02.09.
Singapur
Singapur GP
16.09.
Russland
Russland GP
30.09.
Japan
Japan GP
07.10.
USA
USA GP
21.10.
Mexiko
Mexiko GP
28.10.
Brasilien
Brasilien GP
11.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
25.11.
Anzeige
Anzeige