Heute Live

Für 20 Millionen Euro nach Dortmund?

Verwirrung um Medizin-Check von Witsel beim BVB

30.07.2018 10:00
Spielt Axel Witsel bald für Borussia Dortmund?
© getty, Lintao Zhang
Spielt Axel Witsel bald für Borussia Dortmund?

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des belgischen Nationalspielers Axel Witsel. Schlägt der BVB schon zu Beginn der kommenden Woche zu?

Nach Informationen des öffentlich-rechtlichen belgischen Fernsehsenders "RTBF" soll der zentrale Mittelfeldspieler schon am Montag den Medizincheck beim BVB absolvieren. "Reviersport" hingegen hält diesen Termin nicht für realistisch, was aber nicht bedeutet, dass die Untersuchung nicht in den nächsten Tagen erfolgen könnte.

Der 29-Jährige, der mit Belgien bei der WM in Russland den dritten Platz erreicht hatte, steht aktuell noch beim chinesischen Erstligisten Tianjin Quanjian unter Vertrag. Der Klub wehrt sich nach Informationen von "Het Nieuwsblad" zur Zeit noch, Witsel abzugeben.

Die Ablösesumme für den 96-maligen Nationalspieler soll dank einer Ausstiegsklausel circa 20 Millionen Euro betragen. Laut "Het Laatste Nieuws" haben die BVB-Verantwortlichen bereits vor einigen Tagen ein erstes Angebot abgegeben. Ob es besagte Klausel allerdings überhaupt gibt, ist noch strittig. 

Sportdirektor Michael Zorc erklärte am Sonntag gegenüber den "Ruhr Nachrichten" zur Causa Witsel vielsagend: "Wir werden diese Personalie nicht kommentieren."

 

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022