Anzeige

"Heute ist der Tag, an dem sich alles bei mir ändert..."

Mysteriöser Instagram-Post: Zaha vor Wechsel zum BVB?

28.07.2018 10:45
Beim BVB im Gespräch: Wilfried Zaha
© getty, Stu Forster
Beim BVB im Gespräch: Wilfried Zaha

Wechselt Wilfried Zaha von Crystal Palace zu Borussia Dortmund? Eine geheimnisvolles Statement des ivorischen Nationalspielers sorgt in England für Aufruhr - und könnte den Transfer zum BVB ankündigen.

Der 25-Jährige, der von zahlreichen Top-Klubs aus der Premier League und dem europäischen Ausland umworben wird, sendete in einer Instagram-Story am Freitag eine kryptische Botschaft. "Heute ist der Tag, an dem sich alles bei mir ändert...", so Zaha.

Wechselt Wilfried Zaha zum BVB?
Wechselt Wilfried Zaha zum BVB?

Ob der Offensivallrounder damit auf einen möglichen Wechsel, womöglich sogar zum BVB, anspielt, blieb unklar. Die englischen Gazetten überschlugen sich aber prompt mit Spekulationen über die Zukunft des Profis.

Zaha, der im Laufe seiner Karriere zwar schon als zentraler Angreifer zum Einsatz kam, sich aber auf dem rechten Flügel am wohlsten fühlt, soll nicht nur in Dortmund, sondern auch auch bei Tottenham Hotspur und dem FC Everton auf dem Einkaufszettel stehen.

Der Tempodribbler hatte in der vergangenen Spielzeit mit neun Toren und fünf Vorlagen entscheidend zum Klassenerhalt von Crystal Palace beigetragen.

Fraglich bleibt, ob der BVB bereit wäre, die Ablöseforderungen der Eagles zu erfüllen. Medienberichten zufolge ruft der Tabellenelfte der abgelaufenen Spielzeit in Englands höchster Spielklasse mehr als 40 Millionen Euro für Zaha auf. Sein Vertrag beim Londoner Klub endet im Sommer 2022.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige