Anzeige

Czyborra erhält Dreijahresvertrag in den Niederlanden

Schalke verkauft Youngster an Almelo

24.07.2018 13:41
Lennart Czyborra wechselt in die Niederlande
© getty, Simon Hofmann
Lennart Czyborra wechselt in die Niederlande

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat seinen Linksverteidiger Lennart Czyborra an Heracles Almelo verkauft.

Der 19-Jährige erhielt beim niederländischen Erstligisten einen Dreijahresvertrag bis 2021 mit der Option auf eine weitere Saison. Außerdem sicherte sich Schalke eine Rückkaufoption, wie der Klub am Dienstag mitteilte.

Lennart Czyborra gehörte in der abgelaufenen Spielzeit zur U19-Mannschaft der Gelsenkirchener, die die Westdeutsche Meisterschaft und den Westfalenpokal gewann. Zudem erreichte sie das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft der A-Junioren, war aber im Endspiel der Berliner Hertha mit 1:3 unterlegen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige