Anzeige

Nächster Südamerikaner im Visier von Michael Reschke

Uruguayischer WM-Fahrer vor Wechsel zum VfB Stuttgart?

19.07.2018 22:15
Nahitán Nández konnte sich mit Uruguay bei der WM mit den Besten messen
Nahitán Nández konnte sich mit Uruguay bei der WM mit den Besten messen

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart ist offenbar weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen. Nach der Verpflichtung des Argentiniers Nicolás González könnte nun der Uruguayer Nahitán Nández folgen.

Der Mittelfeldspieler ist noch bis 2020 beim argentinischen Vorzeigeklub Boca Juniors gebunden. Laut "TyC Sports" könnte der 22-Jährige jedoch schon im Sommer in die Bundesliga wechseln. Demnach sind die Schwaben bereit, rund 13,7 Millionen Euro nach Argentinien zu überweisen.

In Buenos Aires stellen sich die Verantwortlichen jedoch noch quer. Boca-Boss Daniel Angelici erklärte zuletzt, bis Dezember keinen Spieler mehr abgeben zu wollen. Außerdem ist eine Ausstiegsklausel im Vertrag des uruguayischen Nationalspieler verankert. Dem Vernehmen nach liegt diese bei Nández bei 21,5 Millionen Euro.

Der VfB hält unterdessen dank Sport-Vorstand Michael Reschke gute Beziehungen nach Argentinien. Im vergangenen Sommer wechselte Santiago Ascacíbar ins Ländle und überzeugte in seiner ersten Bundesliga-Saison.

Nahitán Nández kehrt indes nach seiner WM-Teilnahme für Uruguay zu Boca Juniors zunächst zurück. In Russland bestritt er alle fünf Spiele mit der Nationalmannschaft.

In der Primera División stand der Mittelfeldspieler bisher in 24 Partien auf dem Feld und gewann prompt mit Boca die Meisterschaft. Der 22-Jährige wechselte erst vor einer Spielzeit von seinem Ausbildungsklub CA Penarol zum Traditionsklub aus Argentinien.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern29214478:294967
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
7Werder BremenWerder BremenSV Werder291210752:411146
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen291431251:48345
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf291141439:56-1737
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC29981241:48-735
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0529961434:50-1633
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg29771540:55-1528
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart29561827:61-3421
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg29391724:54-3018
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige