Anzeige
Anzeige

Didavi bewahrt VfB Stuttgart vor Blamage

18.07.2018 21:00
Didavi erzielte in der Schlussphase per Elfmeter das 3:3
Didavi erzielte in der Schlussphase per Elfmeter das 3:3

Rückkehrer Daniel Didavi hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart in der Saisonvorbereitung vor einer Niederlage bewahrt.

Der Mittelfeldspieler sorgte im Test bei Regionalligist FV Illertissen in der Schlussphase per Elfmeter für den Treffer zum 3:3 (2:3)-Endstand.

Neuzugang Nicolas Gonzalez gelang ein Doppelpack für den VfB. Der Argentinier verkürzte in der ersten Hälfte auf 1:2 (29.) und 2:3 (38.). Didavi traf in der 84. Minute. 

Der VfB hatte sich in seinem ersten Test beim Fünftligisten SSV Reutlingen klar durchgesetzt (4:0). Am Samstag empfangen die Stuttgarter den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach.

Das erste Pflichtspiel bestreitet der VfB in der ersten DFB-Pokal-Runde bei Drittligist Hansa Rostock am 18. August, acht Tage später geht es in der Liga zum FSV Mainz 05.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige