Anzeige

Drei Tore in fünf Minuten: Schalke holt Last-Minute-Sieg

11.07.2018 16:23
Testerfolg für den FC Schalke 04
Testerfolg für den FC Schalke 04

Neuzugang Mark Uth und Cedric Teuchert haben Fußball-Bundesligist Schalke 04 einen erfolgreichen Abschluss der zehntägigen China-Reise beschert.

Die zur Halbzeit eingewechselten Stürmer trafen im Schlussspurt innerhalb von zwei Minuten beim 3:1 (0:0) der Königsblauen in Langfang gegen Partnerklub Hebei China Fortune FC.

Teuchert (86.) und Uth (87.) sowie ein Eigentor der Gastgeber durch Jin Yangyang (90.+1) drehten die Partie zugunsten der Knappen.

Seit einigen Monaten betreut Schalke 04 inhaltlich und strategisch den Aufbau der klubeigenen Jugendabteilung von Hebei China Fortune FC. Donnerstag wird der S04-Tross zurück in Deutschland erwartet.

Das erste Pflichtspiel der neuen Saison bestreitet der Champions-League-Teilnehmer in der ersten Runde des DFB-Pokals am 17. August beim Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Eine Woche später folgt beim VfL Wolfsburg der Start in die Bundesligasaison.

FC Schalke 04 (1. Halbzeit): Nübel - Baba, Naldo, Wiemann - Serdar, Bentaleb, Stambouli, Konoplyanka, Skrzybski, Tekpetey - Di Santo

FC Schalke 04 (2. Halbzeit): Langer - Kübler, Geis, Riether - Mascarell, Caligiuri, McKennie, Boujellab, Kutucu - Teuchert, Uth

 



 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige