Anzeige

Val di Fiemme springt für Liberec ein

10.07.2018 16:01
Die Skispringer machen wieder in Val di Fiemme Halt
Die Skispringer machen wieder in Val di Fiemme Halt

Der Skisprung-Weltcup kehrt nach siebenjähriger Pause nach Val di Fiemme zurück. Der WM-Gastgeber von 2013 richtet im kommenden Winter die Wettkämpfe am 12./13. Januar 2019 aus.

Für das Wochenende nach der Vierschanzentournee war ursprünglich das tschechische Liberec als Gastgeber vorgesehen, die Springen wurden jedoch aus organisatorischen Gründen abgesagt.

Auf der Großschanze in Norditalien hatten letztmals im Februar 2012 Weltcup-Springen stattgefunden. Ein Jahr später war das Fleimstal zum dritten Mal Ausrichter der nordischen Ski-Weltmeisterschaften.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Wintersport-Events

Damen
Norwegen
Oslo
21.03.2019
7,5km Sprint
16:30
Herren
Slowenien
Planica
22.03.2019
HS 240 Einzel
14:30
Herren
Norwegen
Oslo
22.03.2019
10km Sprint
16:30
Herren
Weltcup Finale
22.03.2019
Sprint Freistil
18:20
Damen
Weltcup Finale
22.03.2019
Sprint Freistil
18:20
Anzeige
Anzeige