Anzeige

"Noch ganz kleine Formalitäten zu lösen"

VfB-Sportvorstand: González-Transfer kurz vor Abschluss

10.07.2018 15:38
Sportvorstand Michael Reschke will bald den nächsten Neuzugang vorstellen
Sportvorstand Michael Reschke will bald den nächsten Neuzugang vorstellen

Der Wechsel des argentinischen Fußballers Nicolás González zum VfB Stuttgart steht unmittelbar vor dem Abschluss. Sportvorstand Michael Reschke berichtete bei einer Pressekonferenz, dass nur "noch ganz kleine Formalitäten zu lösen sind".

Das Flugzeug mit Vertretern vom früheren Maradona-Klub Argentinos Juniors aus Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires habe Verspätung. "Wir gehen davon aus, das wir heute am späten Nachmittag die finalen letzten Unterschriften leisten", sagte Reschke.

González soll bei den Schwaben den Abgang von Stürmer Daniel Ginczek zum VfL Wolfsburg kompensieren und damit die vorerst letzte Lücke im Kader von Trainer Tayfun Korkut schließen. Der Mittelstürmer, der auch auf den offensiven Außenbahnen spielen kann, hatte am Vormittag seinen Medizincheck in Stuttgart absolviert. Die Ablösesumme soll laut früheren Medienberichten bei rund acht Millionen Euro liegen. Damit ist er eine der teuersten Verpflichtungen der Vereinsgeschichte.

González wäre nach Gonzalo Castro, David Kopacz (beide Borussia Dortmund), Rückkehrer Daniel Didavi (VfL Wolfsburg), Pablo Maffeo (Manchester City), Borna Sosa (Dinamo Zagreb) und Marc Oliver Kempf (SC Freiburg) der siebte Zugang der Stuttgarter. Auch Verteidiger Holger Badstuber, dessen Vertrag ausgelaufen war, verlängerte in Stuttgart am Dienstag bis 2021.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt30158758:352353
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg301371048:45346
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige