Anzeige

Nürnberg-Leihspieler Timothy Tillman

Hoeneß verhinderte Wechsel von Bayern-Talent zu Barca

08.07.2018 09:53
Timothy Tillman läuft in der neuen Bundesliga-Saison für den Club auf
Timothy Tillman läuft in der neuen Bundesliga-Saison für den Club auf

Timothy Tillman ist zur neuen Saison vom Fußball-Rekordmeister FC Bayern München auf Leihbasis zum 1. FC Nürnberg gewechselt. Offenbar hätte der 19-Jährige allerdings auch beim FC Barcelona landen können.

Der spanische Spitzenklub war in der Winterpause 2016/17 am Mittelfeldspieler interessiert. Das berichtet die "Bild". Demnach verfolgten die Katalanen die Leistungen des deutschen Junioren-Nationalspielers über Monate hinweg und gaben schließlich ein konkretes Angebot bei den Münchner ab.

Beim FC Barcelona sollte Tillman zunächst für die zweite Mannschaft auflaufen, um zwei Jahre später in den Kader der 1. Mannschaft zu rücken.

Bayern lehnte das Angebot jedoch ab. Dem Bericht zufolge verhinderte Präsident Uli Hoeneß den Wechsel mit einem Veto. Zwei Jahre später verlässt der U19-Nationalspieler dennoch den Rekordmeister in Richtung Nürnberg.

Tillman ist beim Club zunächst für eine Saison ausgeliehen, der Bundesliga-Aufsteiger verfügt über eine Kaufoption. "Der Wechsel nach Nürnberg ist für mich kein Schritt zurück. Ich bin froh, hier zu sein", so Tillman gegenüber der "Bild": Wir werden sehen, wozu das führen wird. Ich glaube, ein Jahr ist für einen 19-Jährigen eine ganz schön lange Zeit."

Der Mittelfeldspieler kehrt außerdem in seine Heimat zurück. Die Anfänge seiner Karriere bestritt er bei der SpVgg Greuther Fürth, ehe er 2015 für 500.000 Euro nach München wechselte.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige