Anzeige

Nach Unfallfahrt: Harit darf nicht ausreisen

01.07.2018 11:40
Amine Harit war an einem Unfall mit Todesfolge beteiligt
© getty, Stuart Franklin
Amine Harit war an einem Unfall mit Todesfolge beteiligt

Amine Harit vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 steckt nach seinem folgenschweren Verkehrsunfall mit Todesfolge weiterhin in großen Schwierigkeiten.

Wie die "Bild" am Sonntag berichtete, kann und darf der 21-Jährige derzeit nicht aus Marokko, dem Heimatland seiner Familie, ausreisen.

Im marokkanischen Marrakesch war der WM-Teilnehmer in der Nacht zu Samstag in den Unfall verwickelt, bei dem ein Fußgänger beim Überqueren einer stark befahrenen Straße von Harits Auto erfasst worden war und kurze Zeit später verstarb.

Im Zuge der Ermittlungen stellten die marokkanischen Behörden den Ausweis des Fußball-Profis sicher, ohne den er das Land vorerst nicht verlassen kann. Wann Harit seinen Pass zurückbekommt und zurück nach Deutschland reisen kann, ist derzeit noch offen.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang sind noch immer nicht abgeschlossen. Vor allem muss aufgearbeitet werden, wie sich das Unglück genau zugetragen hat. In arabischen Medienberichten kursierten am Wochenende Spekulationen, wonach Harit seinen erst 14 Jahre alten Bruder ans Steuer gelassen haben soll. Diese Mutmaßungen wurden von einem leitenden Ermittler gegenüber der "dpa" allerdings zurückgewiesen. 

Es ist derzeit noch vollkommen offen, wie es für Amine Harit in der Angelegenheit weitergeht. In einer ersten Stellungnahme hatte sein Arbeitgeber FC Schalke am Samstag betont, dass Harit "als Fahrer des Unglückswagens keine Möglichkeit hatte, den tragischen Unfall zu verhindern".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34246488:325678
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34237481:443776
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig34199663:293466
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341841269:521758
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671155:421355
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341671162:501255
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt341591060:481254
8Werder BremenWerder BremenSV Werder341411958:49953
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341312970:521851
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf341351649:65-1644
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC3411101349:57-843
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341271546:57-1143
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg348121446:61-1536
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434891737:55-1833
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34881851:71-2032
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34772032:70-3828
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9634562331:71-4021
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg343102126:68-4219
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige