Anzeige

Fortuna Düsseldorf leiht Eintracht-Talent Aymen Barkok

20.06.2018 12:04
Aymen Barkok wechselt auf Leihbasis zu Fortuna Düsseldorf
Aymen Barkok wechselt auf Leihbasis zu Fortuna Düsseldorf

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat sich mit Mittelfeldspieler Aymen Barkok von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt verstärkt.

Der 20-Jährige wird zunächst ausgeliehen, die Düsseldorfer sicherten sich aber eine Kaufoption. Frankfurt verlängerte im Zuge der Leihe allerdings den Vertrag mit Barkok um ein Jahr bis Ende Juni 2021.

In der vergangenen Saison absolvierte Barkok für die Eintracht neun Partien in der Fußball-Bundesliga, keine davon über die volle Distanz. 

"In seinem jungen Alter verfügt Aymen Barkok bereits über Erfahrung in der höchsten deutschen Spielklasse", sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel: "Er ist ein spielstarker Mittelfeldspieler, der mit einer guten Technik und einer großen Laufbereitschaft überzeugt. Er wird uns in der kommenden Saison weiterhelfen und hat zudem noch ein großes Entwicklungspotenzial."

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner ergänzte: "Wir sind nach wie vor von Aymens Leistungsvermögen überzeugt und haben ihn 2016 nicht umsonst für vier Jahre an uns gebunden und den Vertrag im Zuge der Verleihe um ein weiteres Jahr verlängert. In der letzten Saison hatte er bei der Eintracht nicht die Möglichkeit, den Sprung in die Stammelf zu schaffen. Deshalb halten wir es für eine gute Lösung, dass er bei Fortuna Düsseldorf die Chance erhält, nachhaltig auf sich aufmerksam zu machen. "

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige