Anzeige

Fortuna Düsseldorf leiht Eintracht-Talent Aymen Barkok

20.06.2018 12:04
Aymen Barkok wechselt auf Leihbasis zu Fortuna Düsseldorf
Aymen Barkok wechselt auf Leihbasis zu Fortuna Düsseldorf

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat sich mit Mittelfeldspieler Aymen Barkok von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt verstärkt.

Der 20-Jährige wird zunächst ausgeliehen, die Düsseldorfer sicherten sich aber eine Kaufoption. Frankfurt verlängerte im Zuge der Leihe allerdings den Vertrag mit Barkok um ein Jahr bis Ende Juni 2021.

In der vergangenen Saison absolvierte Barkok für die Eintracht neun Partien in der Fußball-Bundesliga, keine davon über die volle Distanz. 

"In seinem jungen Alter verfügt Aymen Barkok bereits über Erfahrung in der höchsten deutschen Spielklasse", sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel: "Er ist ein spielstarker Mittelfeldspieler, der mit einer guten Technik und einer großen Laufbereitschaft überzeugt. Er wird uns in der kommenden Saison weiterhelfen und hat zudem noch ein großes Entwicklungspotenzial."

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner ergänzte: "Wir sind nach wie vor von Aymens Leistungsvermögen überzeugt und haben ihn 2016 nicht umsonst für vier Jahre an uns gebunden und den Vertrag im Zuge der Verleihe um ein weiteres Jahr verlängert. In der letzten Saison hatte er bei der Eintracht nicht die Möglichkeit, den Sprung in die Stammelf zu schaffen. Deshalb halten wir es für eine gute Lösung, dass er bei Fortuna Düsseldorf die Chance erhält, nachhaltig auf sich aufmerksam zu machen. "

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige