Anzeige

Kurios: DEB-Asse fahren mit dem Auto zur WM

12.06.2018 14:56
Patrick Reimer fährt mit dem Auto zur Fußball-WM
© getty, Dean Mouhtaropoulos
Patrick Reimer fährt mit dem Auto zur Fußball-WM

Zwei Silber-Jungs als Fans der Fußball-Weltmeister: Die Eishockey-Nationalspieler Patrick Reimer und Leo Pföderl von den Nürnberg Ice Tigers haben sich am Dienstag mit dem Auto auf den Weg nach Moskau gemacht, wo der WM-Titelverteidiger am Sonntag im Luschniki-Stadion auf Mexiko trifft.

"Heute starten wir mit dem Auto unsere Tour zum ersten Spiel des @dfb_team. Wir werden euch regelmäßig über unsere Fahrt informieren", schrieb Reimer auf Instagram und veröffentlichte auch ein Foto mit den Eintrittskarten.

Reimer und Pföderl gehörten bei den olympischen Winterspielen in Pyeongchang dem Erfolgsteam des Deutschen Eishockey-Bundes an, das sich erst im Finale Russland in der Verlängerung geschlagen geben musste.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige