Anzeige

Isaac Bonga endgültig für NBA-Draft gemeldet

12.06.2018 13:51
Isaac Bonga (l.) ist für den NBA-Draft gemeldet
Isaac Bonga (l.) ist für den NBA-Draft gemeldet

Nationalspieler Isaac Bonga hat die Frist zum Rückzug vom Draft der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA verstreichen lassen und ist damit endgültig bei der Verteilung der Talente auf die 30 Klubs dabei. Das gaben die Frankfurt Skyliners, Klub des Teenagers, am Dienstag bekannt.

Der Draft findet am 21. Juni in Brooklyn statt. Neben Bonga, der im Februar sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft gegeben hatte, ist in Richard Freudenberg ein weiterer Frankfurter gemeldet.

Auch der Berliner Moritz Wagner vom College-Team Michigan Wolverines/USA versucht sein Glück.

"Die Nacht vom 21. auf den 22. Juni ist für Isaac und Richard und ihre Familien eine ganz besondere, denn der NBA-Draft ist im wahrsten Sinne des Wortes ein einmaliges Erlebnis. Das erlebt man maximal einmal in einer Spielerkarriere und beide haben jahrelang darauf hingearbeitet", sagte Frankfurts Geschäftsführer Gunnar Wöbke.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige