powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

KFC Uerdingen streitet Fehlverhalten erneut ab

01.06.2018 16:10
Uerdingen droht der Entzug der Drittliga-Lizenz
© FIRO/FIRO/SID/
Uerdingen droht der Entzug der Drittliga-Lizenz

Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen weist im Zuge der Diskussion über eine mögliche Verweigerung der Lizenz weiter jegliche Verantwortung von sich.

"Wir haben alles noch einmal kontrolliert und auf Richtigkeit überprüft und sind uns sicher, alle Unterlagen vollumfänglich eingereicht zu haben und allen Anforderungen rechtzeitig nachgekommen zu sein", teilte der Klub mit. "Wir sind weiterhin optimistisch und zuversichtlich, dass wir am Montag die Lizenz für die 3. Liga erteilt bekommen."

Der Deutsche Fußball-Bund hatte am Mittwoch erklärt, einen möglichen Formfehler der Uerdinger bei der Hinterlegung einer Liquiditätsreserve zu untersuchen. So soll das Geld erst nach Ablauf einer Frist eingegangen sein. Am kommenden Montag will sich der DFB mit der Thematik befassen. 

Uerdingen droht der Entzug der Drittliga-Lizenz und damit der Verbleib in der Regionalliga. Waldhof Mannheim, in den Aufstiegsspielen den Krefeldern unterlegen, könnte nachrücken.

3. Liga 3. Liga

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2021/2022