Anzeige

Alario-Deal: Bayer wartet auf Millionen-Zahlung

01.06.2018 10:42
Lucas Alario wechselte vergangenen August von River Plate zu Bayer Leverkusen
Lucas Alario wechselte vergangenen August von River Plate zu Bayer Leverkusen

Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen wartet weiter auf eine fällige Millionen-Zahlung des argentinischen Erstligisten CA Colón de Santa Fe im Zusammenhang mit der Verpflichtung von Lucas Alario. Sollte diese ausbleiben, droht eine Intervention der FIFA.

Nach Informationen von "TyC Sports" schulden die Südamerikaner den Leverkusenern noch eine Summe von 3,2 Millionen Euro, die im vergangenen Sommer als Teil der Ablösemodalitäten für den Stürmer vereinbart wurde.

Bei CA Colón spielte Alario in seiner Jugend. Der Verein hielt zum Zeitpunkt der Verhandlungen noch eine Beteiligung an den Transferrechten des Angreifers in Diensten von River Plate. Im Zuge des Alario-Wechsels nach Leverkusen stand Colón folglich ein substantieller Teil der als Ablösesumme veranschlagten 24 Millionen Euro zu.

In einem separaten Deal einigte man sich jedoch mit den Bayer-Verantwortlichen darauf, dem Bundesligisten einen Teil der Erlöse aus dieser Beteiligung zu erstatten. Eine Auszahlung der Summe erfolgte jedoch bisher nicht.

Dem Bericht zufolge reist kommende Woche ein Anwalt der Werkself nach Argentinien, um die Begleichung des fälligen Betrags zu erwirken. Andernfalls droht eine Beschwerde bei der FIFA, die letztlich in einen Punktabzug für den Tabellenelften der argentinischen Liga münden könnten.

Schon im vergangenen Sommer hatte die Personalie Alario für Zündstoff gesorgt  River Plate weigerte sich, die Anwendung einer Ausstiegsklausel zu akzeptieren. Auch damals musste die FIFA eingreifen, um den Leverkusenern einen Transfer überhaupt zu ermöglichen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30224479:295070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund30216372:363669
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig30187557:233461
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt30158758:352353
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach30156949:371251
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim301311665:412450
7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531253:48548
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301210852:421046
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg301371048:45346
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301141540:59-1937
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30991241:48-736
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05301061437:51-1436
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg307111239:54-1532
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871546:55-931
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0430761732:52-2027
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:67-4021
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:56-3218
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9630362125:66-4115
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige