Suche Heute Live
2. Bundesliga

Lasogga dank kurioser Klausel vor HSV-Rückkehr

30.05.2018 11:52
Pierre-Michel Lasogga hat gut lachen: Dem Angreifer winkt ein Mega-Gehalt
© getty, Laurence Griffiths
Pierre-Michel Lasogga hat gut lachen: Dem Angreifer winkt ein Mega-Gehalt

Der Absteiger Hamburger SV will mit aller Macht die direkte Wiederkehr in die Fußball-Bundesliga bewerkstelligen. Dafür gehen die Rothosen offenbar an die finanzielle Schmerzgrenze.

Laut "Bild"-Informationen steht der zuletzt an Leeds United ausgeliehene Pierre-Michel Lasogga vor einer Rückkehr an die Elbe. Der Angreifer selbst hatte in jüngster Vergangenheit bekräftigt, bei der Mission Wiederaufstieg helfen zu wollen. Jetzt stehen beide Parteien wohl vor einer Einigung.

Eine Sonderklausel in Lasoggas Vertrag könnte schlussendlich den Ausschlag pro Hamburg geben. Falls der Angreifer im Sommer einen neuen Verein findet, wären die Hamburger demnach weiter verpflichtet, die Hälfte des üppigen Jahresgehalts in Höhe von 3,4 Millionen Euro zu übernehmen. Momentan gehen die HSV-Verantwortlichen wohl nicht davon aus, für die dann anfallenden 1,7 Millionen Euro eine adäquate Alternative zu finden.

Erfolgreiches England-Engagement

Zudem wusste der 26-Jährige während seines England-Aufenthalts zu überzeugen. Zehn Tore und vier Vorlagen konnte der Torjäger im Leeds-Trikot verzeichnen. 

Der Mittelstürmer wurde von den Rothosen im letzten Sommer an den englischen Zweitligisten verliehen. Jetzt endet das Leihgeschäft mit den Engländern, die offenbar auf einen Kauf verzichten. Lasogga dürfte daher in der kommenden Saison auch im deutschen Unterhaus ein fürstliches Gehalt einstreichen.

 

10. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
30.09.2022 18:30
SC Paderborn 07
Paderborn
1
1
SC Paderborn 07
SV Darmstadt 98
Darmstadt
SV Darmstadt 98
2
2
Hannover 96
Hannover 96
1
1
Hannover 96
Hamburger SV
Hamburger SV
Hamburger SV
2
1
01.10.2022 13:00
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
0
SpVgg Greuther Fürth
SV Sandhausen
Sandhausen
SV Sandhausen
0
Holstein Kiel
Holstein Kiel
0
Holstein Kiel
Hansa Rostock
Rostock
Hansa Rostock
0
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
0
Fortuna Düsseldorf
Arminia Bielefeld
Bielefeld
Arminia Bielefeld
0
01.10.2022 20:30
FC St. Pauli
St. Pauli
0
FC St. Pauli
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1. FC Heidenheim 1846
0
02.10.2022 13:30
Karlsruher SC
Karlsruhe
0
Karlsruher SC
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1. FC Nürnberg
0
1. FC Magdeburg
Magdeburg
0
1. FC Magdeburg
Jahn Regensburg
Regensburg
Jahn Regensburg
0
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
0
1. FC Kaiserslautern
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
Eintracht Braunschweig
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Hamburger SVHamburger SVHamburger SV1080216:61024
    2SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt1063119:11821
    3SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn1061326:121419
    4Hannover 96Hannover 96Hannover 961052318:14417
    51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim944114:7716
    6Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf942316:12414
    71. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern935118:15314
    8Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel933316:19-312
    9Hansa RostockHansa RostockRostock94059:13-412
    10Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe932415:14111
    11Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg93247:14-711
    12FC St. PauliFC St. PauliSt. Pauli924314:15-110
    131. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg93159:15-610
    14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld922512:15-38
    15SV SandhausenSV SandhausenSandhausen922510:13-38
    16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig922510:19-98
    17SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. Fürth914412:17-57
    181. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg921612:22-107
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2022/2023

    #Spieler11mTore
    1Hamburger SVRobert Glatzel06
    SC Paderborn 07Felix Platte06
    31. FC KaiserslauternTerrence Boyd05
    SV SandhausenDavid Kinsombi15
    Fortuna DüsseldorfDawid Kownacki15