Anzeige

Perfekt: SC Freiburg holt HSV-Talent Waldschmidt

24.05.2018 11:24
Luca Waldschmidt wechselt zum SC Freiburg
Luca Waldschmidt wechselt zum SC Freiburg

Nach der überraschenden Verpflichtung von Kölns Dominique Heintz hat Fußball-Bundesligist auch beim zweiten Absteiger gewildert. Vom Hamburger SV wechselt Luca Waldschmidt zu den Breisgauern.

Wie lange der 22-Jährige, der für den HSV 50 Mal im deutschen Oberhaus gegen das Leder trat, unterschreibt, gab der SC wie gewohnt nicht bekannt, dafür enthüllten die Freiburger allerdings die neue Trikotnummer des U21-Nationalspielers: Waldschmidt trägt künftig die 11 über den Rasen.

Um sich die Dienste des Offensivmannes zu sichern, überweist Freiburg Medienberichten zufolge eine fixe Ablöse von fünf Millionen nach Hamburg.

"Luca ist ein offensiver Spieler mit einem guten Gefühl für den Raum. Er kann aus unterschiedlichen Positionen torgefährlich werden und passt somit gut in die Freiburger Tradition. Wir sehen bei Luca noch viel Potential und waren bekanntlich schon lange an einem Wechsel zum Sport-Club interessiert. Jetzt sind wir froh, dass es geklappt hat", kommentierte Klemens Hartenbach, Sportdirektor des SC Freiburg, den Deal.

Der Neu-Freiburger selbst ergänzte: "Der Kontakt mit Freiburg besteht schon ziemlich lange und ich habe das Gefühl, für meine weitere Entwicklung hier am richtigen Ort zu sein. Der Sport-Club ist eine gute Adresse für junge Spieler. Dieses Umfeld möchte ich für mich optimal nutzen und sportlich den nächsten Schritt machen. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und möchte meinen Teil zum Erfolg des SC Freiburg beitragen."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige