Anzeige

Medien: ManUnited intensiviert Werben um Sokratis

23.05.2018 20:51
Sokratis vor Wechsel vom BVB zu Manchester United?
Sokratis vor Wechsel vom BVB zu Manchester United?

Der Abgang von Innenverteidiger Sokratis vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nimmt immer konkretere Züge an. Englands Rekordmeister Manchester United liegt im Rennen um den BVB-Abwehrchef offenbar in der Pole Position.

Nach Informationen von "Funke Sport" hat United sein Werben um Sokratis zuletzt "massiv verstärkt". Teammanager José Mourinho höchstpersönlich habe dem 29-Jährigen telefonisch einen Wechsel auf die Insel nahegelegt.

Zuletzt waren auch der FC Arsenal sowie mehrere italienische Klubs als mögliche Abnehmer für den Nationalspieler genannt worden.

Für einen Wechsel spricht neben dem großen Interesse Uniteds und anderer Top-Klubs auch die Tatsache, dass Verhandlungen über eine Verlängerung von Sokratis beim BVB gescheitert sind.

Der Vertrag des früheren Bremers beim Revierklub läuft nur bis 2019, lediglich in diesem Sommer könnte die Borussia noch Kasse mit ihm machen.

Sokratis schnürt seit 2013 seine Fußballschuhe für die Schwarzgelben, war zuletzt aufgrund schwankender Leistungen und mangelnder Führungsmentalität aber nicht mehr unumstritten.

Der kampfstarke Defensivspezialist selbst hält sich trotz der andauernden Spekulationen um seine Person bedeckt. "Nächste Saison ist nächste Saison", sagte er nach dem 1:1 der Dortmunder im Testspiel bei Los Angeles FC in der Nacht zu Mittwoch angesprochen auf seine Zukunftsplanung.

Ein heißer Kandidat für die Nachfolge des Routiniers ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge der hochtalentierte Felix Uduokhai vom VfL Wolfsburg. Pikanterweise fungiert der Sohn des neuen BVB-Beraters Matthias Sammer als Berater des 20-Jährigen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1183033:122127
2Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1172226:131323
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1164122:91322
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1162326:131320
5Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern1162320:14620
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1161424:15919
7Werder BremenWerder BremenSV Werder1152419:19017
8Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1144316:17-116
91. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051143410:12-215
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1134419:18113
11SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1134415:19-413
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1133515:17-212
13Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1132616:24-811
14FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04113178:15-710
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg1124511:24-1310
16Hannover 96Hannover 96Hannover 961123614:22-89
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1122710:25-158
18VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart112278:24-168
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige