Anzeige

Der HSV kann gegen Hoffenheim wieder auf Ito hoffen

12.04.2018 15:41
Tatsuya Ito ist beim HSV ins Mannschaftstraining zurückgekehrt
Tatsuya Ito ist beim HSV ins Mannschaftstraining zurückgekehrt

Fußball-Bundesligist Hamburger SV kann im kommenden Gastspiel bei 1899 Hoffenheim aller Voraussicht nach wieder auf Leistungsträger Tatsuya Ito zurückgreifen.

Der 20 Jahre alte Flügelspieler kehrte nach auskurierter Prellung in das Mannschaftstraining zurück und dürfte seinem Team auch am Samstag zur Verfügung stehen.

"Ito konnte heute problemlos mittrainieren. Natürlich müssen wir noch die nächsten Einheiten abwarten, aber es sieht gut aus", berichtete Trainer Christian Titz am Donnerstag im Volksparkstadion.

Auch Bakéry Jatta und Mohamed Gouaida, die für das Regionalliga-Spitzenspiel am Mittwochabend des HSV-II-Teams bei der SC Weiche Flensburg 08 (0:2) abgestellt waren, werden wohl in den Bundesliga-Kader zurückkehren.

Sonderlob für Jung

Titz plant im Kraichgau im Prinzip mit der Mannschaft, die am Samstag durch den 3:2-Heimsieg über den Tabellenzweiten FC Schalke 04 für neue Hoffnung im Abstiegskampf gesorgt hat.

Da Kyriakos Papadopoulos nach seiner zehnten Gelben Karte aber gesperrt ist, wird wohl Gideon Jung in die Innenverteidigung zurückkehren. Der 23-Jährige hatte das Schalke-Spiel wegen einer Gelbsperre verpasst, aber Titz schon davor überzeugt: "Gideon ist hinten vorausgegangen als Kommandogeber."

Der 47 Jahre alte Coach erhofft für sein verjüngtes Team Rückenwind durch das erste Erfolgserlebnis nach zuvor 15 Partien ohne Dreier. "Der Sieg gegen Schalke hat uns mehr Glauben und Selbstvertrauen gegeben", sagte der Fußball-Lehrer. Und ergänzte: "Das steigert die spielerische Qualität."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern30215478:294968
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen301531252:48448
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
8Werder BremenWerder BremenSV Werder301211752:411147
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf301151440:57-1738
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC29981241:48-735
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0530971435:51-1634
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg30871545:55-1031
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart30561927:66-3921
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg30391824:55-3118
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige