Anzeige

Mainz-Trainer Schwarz heizt Konkurrenzkampf im Tor an

29.03.2018 15:23
Sandro Schwarz zeigt es an: Drei Torhüter kämpfen um den Platz im Kasten
Sandro Schwarz zeigt es an: Drei Torhüter kämpfen um den Platz im Kasten

Trainer Sandro Schwarz vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 hat vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (Sonntag, 18:00 Uhr) den Konkurrenzkampf auf der Torwartposition ausgerufen.

"Alle drei Torhüter sind auf dem Trainingsplatz und machen einen guten Eindruck", sagte der 39-Jährige am Donnerstag.

Schwarz will erst in der Abschlussbesprechung am Sonntag bekannt geben, ob weiterhin U21-Nationalkeeper Florian Müller im Tor der Rheinhessen steht oder ob Robin Zentner oder René Adler wieder eine Chance erhalten. Zentner hatte seinen Platz zwischen den Pfosten wegen einer Knieverletzung aufgeben müssen, der ehemalige Nationaltorhüter Adler nach langer Verletzungspause zuletzt nur auf der Bank gesessen.

Nach vier Spielen ohne Sieg mit nur einem Torerfolg hatten die Mainzer in der Länderspielpause einen Neustart ausgerufen. Schwarz möchte diese Worte direkt mit einer guten Leistung untermauern: "Es muss nicht jeder Pass ankommen, aber die Leute sollen merken: Jetzt heißt es Endspurt und Feuer frei."

Währenddessen hat der Vorstandsvorsitzende Stefan Hofmann Schwarz auch für den Fall eines Abstiegs sein Vertrauen ausgesprochen. "Sandro muss sich als Trainer sicher noch entwickeln. Aber ich würde gerne diesen Weg auch mit ihm gehen, weil er viele Voraussetzungen mitbringt", sagte der Klubchef am Donnerstag bei "Sky".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern29214478:294967
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
7Werder BremenWerder BremenSV Werder291210752:411146
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen291431251:48345
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf291141439:56-1737
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC29981241:48-735
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0529961434:50-1633
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg29771540:55-1528
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart29561827:61-3421
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg29391724:54-3018
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige