Anzeige

BVB nimmt Frankreich-Juwel Tousart ins Visier

28.03.2018 12:48
Lucas Tousart ist in Lyon unumstrittener Leistungsträger
© getty, Lintao Zhang
Lucas Tousart ist in Lyon unumstrittener Leistungsträger

Die Mittelfeldspieler von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund konnten in dieser Saison keine konstant guten Leistungen zeigen. Kein Wunder, dass sich der BVB bereits nach einer Verstärkung im Sommer umgeschaut haben soll.

Wie "Calciomercato" berichtet, ist der Revierklub an einer Verpflichtung von Lucas Tousart von Olympique Lyon interessiert. Demnach ist der 20-Jährige im Sommer für eine Ablösesumme in Höhe von 25 Millionen Euro von seinem Verein loszueisen. Sein Vertrag in Lyon läuft noch bis 2022.

Doch die Dortmunder müssen sich im Poker um den Youngster wohl auf namhafte Konkurrenz gefasst machen. Auch der FC Arsenal, Tottenham Hotspur, Inter Mailand und Juventus Turin sollen die Fühler nach Tousart ausgestreckt haben.

Der 20-Jährige zählt beim Tabellenvierten der Ligue 1 zum Stammpersonal und ist Leistungsträger. Er absolvierte in der laufenden Spielzeit 29 Ligaspiele für Lyon, davon alle von Beginn an.

In der Mittelfeldzentrale des siebenfachen französischen Meister ist Tousart für die Balance zwischen Offensive und Defensive zuständig. Zudem gilt der Youngster als geborener Führungsspieler. Im Sommer 2016 führte Tousart die U19 der Équipe Tricolore als Kapitän zum Europameistertitel.

Vor etwa einem Jahr wurde der Mittelfeldspieler schon mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. An der Säbener Straße sollte er Xabi Alonso ersetzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige