Anzeige

Rekordspiel in der KHL: 142 Minuten und neun Sekunden

23.03.2018 12:35
Nach 142 Minuten und neun Sekunden konnten die Spieler von Jokerit Helsinki endlich über den Sieg im Spiel gegen ZSKA Moskau jubeln
© dpa
Nach 142 Minuten und neun Sekunden konnten die Spieler von Jokerit Helsinki endlich über den Sieg im Spiel gegen ZSKA Moskau jubeln

Das Playoffspiel zwischen ZSKA Moskau und Jokerit Helsinki wird als derzeit längstes Eishockey-Spiel in die Geschichtsbücher der Kontinental Hockey League KHL eingehen. 

Das finnische Team gewann um 1:34 Uhr Ortszeit nach 142 Minuten und neun Sekunden mit 2:1 durch einen Treffer von Mika Niemi in der fünften Verlängerung beim russischen Top-Klub und verkürzte in der Viertelfinal-Serie auf 2:3. Begonnen hatte das Match in Moskau um 19:30 Uhr. Die bisherige KHL-Rekordmarke stammte aus dem Spiel zwischen Lev Prag und Donbass Donezk (124:14 Minuten) aus dem Jahr 2014.

Den Weltrekord hält weiterhin das Playoff-Spiel in Norwegen zwischen den Storhamar Dragons und Sparta Warriors vom 13. März 2017 mit 217:14 Minuten. Im deutschen Eishockey duellierten sich die Kölner Haie und die Adler Mannheim (5:4) im Jahr 2008 mit 168:13 Minuten am längsten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontinental Hockey League Kontinental Hockey League
Anzeige

27. Spieltag

Spielplan
Tabelle
27. Spielwoche
24.02.2020 08:00
24.02.2020 10:30
25.02.2020 13:30
25.02.2020 17:00
25.02.2020 17:10
25.02.2020 17:30
26.02.2020 10:00
26.02.2020 10:30
26.02.2020 13:30
27.02.2020 15:00
27.02.2020 17:10
27.02.2020 17:30
    Bobrov Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1SKA St. PetersburgSKA St. PetersburgSt. Petersburg6230951332179:1186193
    2Jokerit HelsinkiJokerit HelsinkiJokerit6228821644184:1642084
    3Dinamo MoskvaDinamo MoskvaDinamo Moskva6229621735182:1443882
    4Spartak MoskvaSpartak MoskvaSpartak Moskva6226441963173:1433077
    5Severstal CherepovetsSeverstal CherepovetsCherepovets6214372873126:171-4558
    6Dinamo RigaDinamo RigaDinamo Riga6211513843103:187-8441
    Tarasov Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1CSKA MoskvaCSKA MoskvaCSKA Moskva6240321331202:9910394
    2Lokomotiv YaroslavlLokomotiv YaroslavlYaroslavl6225452332170:1511973
    3Vityaz PodolskVityaz PodolskVityaz6219352447137:166-2965
    4Torpedo Nizhny NovgorodTorpedo Nizhny NovgorodNizhny Novgorod6222522733165:167-264
    5HK SochiHK SochiSochi6215642881124:164-4059
    6Dinamo MinskDinamo MinskDinamo Minsk6211213765135:232-9739
    Kharlamov Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Ak Bars KazanAk Bars KazanBars Kazan6238241314178:1215793
    2Avtomobilist YekaterinburgAvtomobilist YekaterinburgYekaterinenburg6224831953168:1511778
    3Sibir NovosibirskSibir NovosibirskSibir Novosib.6227342224139:143-474
    4Metallurg MagnitogorskMetallurg MagnitogorskMetallurg Magn.6220352554138:145-765
    5Neftekhimik NizhnekamsksNeftekhimik NizhnekamsksNeftekhimik6221342644162:158464
    6Traktor ChelyabinskTraktor ChelyabinskTraktor Chelya.6220323133132:161-2956
    Chernyshev Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Barys Nur-SultanBarys Nur-SultanNur-Sultan6231611680156:1371984
    2Avangard OmskAvangard OmskAvangard Omsk6230161663163:1204383
    3Salavat Yulaev UfaSalavat Yulaev UfaSalavat Ufa6223512328153:144968
    4Amur KhabarovskAmur KhabarovskAmur Khabarovsk6220152646132:145-1362
    5Kunlun Red StarKunlun Red StarKunlun Red Star6220332835139:158-1960
    6Admiral VladivostokAdmiral VladivostokVladivostok6216463231126:177-5156
    Anzeige