Anzeige

RB-Youngster träumt von Karriere bei Löw

22.03.2018 12:59
Lukas Klostermann darf bisher nur in der U21 ran
Lukas Klostermann darf bisher nur in der U21 ran

Lukas Klostermann von Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat trotz seiner schweren Verletzung in der Vorsaison den Traum von einer Karriere im DFB-Team noch nicht ad acta gelegt.

In der vergangenen Saison kam Klostermann aufgrund eines Kreuzbandrisses nur auf einen Saisoneinsatz. In dieser Spielzeit bringt es der Außenverteidiger für RB Leipzig bereits auf 32 Pflichtspiele, dazu kommen fünf Partien mit der U21-Nationalmannschaft.

"Damit habe ich in diesem Ausmaß nicht gerechnet. Ich freue mich, dass ich nach der langen Verletzungspause so viele Spiele machen durfte. Es ist alles positiv", sagte Klostermann im "kicker".

Der rasante Wieder-Aufstieg des 21 Jahre alten Ex-Bochumers - sein nächstes Ziel: eine Nominierung von Bundestrainer Jogi Löw. Klostermann: "Natürlich wünsche ich mir, auch mal in die A-Nationalmannschaft berufen zu werden. Aber das geht nur, wenn ich mich im Verein und in der U21 empfehle. Das versuche ich Woche für Woche und hoffe, dass der Wunsch irgendwann in Erfüllung geht."

Am Donnerstag muss Klostermann noch mit dem Team von Trainer Stefan Kuntz in der EM-Qualifikation gegen Israel (19:00 Uhr im Liveticker) ran, Dienstag im Kosovo (18:45 Uhr). Im nächsten Jahr will der 21-Jährige mit der U 21 bei der EM in Italien und San Marino die Titelverteidigung – und dabei eine tragende Rolle spielen.

"Ich bin einer der Spieler, die über eine gewisse Erfahrung verfügen. Da habe ich eine andere Aufgabe als im Verein, wo einige Mitspieler deutlich erfahrener sind", sagte Klostermann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund18143145:182745
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern18123339:192039
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach18113437:181936
4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig1894531:181331
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1893637:241330
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1884628:24428
7Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1876529:28127
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim1867533:26725
9Werder BremenWerder BremenSV Werder1874729:29025
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1873826:30-424
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051866620:24-424
12FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041863922:25-321
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1856722:28-621
14Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf1863921:34-1321
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1836926:31-515
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart18421214:38-2414
17Hannover 96Hannover 96Hannover 9618251117:36-1911
181. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg18251115:41-2611
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige