Anzeige
Anzeige

BVB droht Reus-Ausfall gegen Hannover

16.03.2018 16:28
Droht BVB-Coach Peter Stöger gegen Hannover 96 auszufallen: Marco Reus
Droht BVB-Coach Peter Stöger gegen Hannover 96 auszufallen: Marco Reus

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel gegen Hannover 96 am Sonntag (13:30 Uhr) um den Einsatz von Marco Reus.

"Es könnte sein, dass er fehlt", sagte BVB-Trainer Peter Stöger zwei Tage vor dem Spiel. Reus war am Vortag beim Achtelfinal-Aus des Revierklubs in der Europa League gegen FC Salzburg wegen Adduktorenbeschwerden zur Pause ausgewechselt worden. Er hatte erst Mitte Februar nach über achtmonatiger Zwangspause sein Comeback gefeiert.

Ebenfalls fraglich ist das Mitwirken von Christian Pulisic (Infekt) und Ömer Toprak (muskuläre Probleme). Beide Profis waren in Salzburg kurzfristig ausgefallen. "Ich kann nicht 100-prozentig sagen, dass sie dabei sind", kommentierte Stöger. Dagegen steht Jadon Sancho vor einer Rückkehr in den Kader.

Der Dortmunder Trainer äußerte sich auch über die verbliebenen Saisonziele der Borussia nach dem Ausscheiden aus der Europa League am Donnerstagabend. In einer "schwierigen Saison" ist der erneute Einzug in die Champions League die Zielvorgabe beim BVB. Der Ende Juni auslaufende Vertrag des Österreichers könnte aber auch dann nicht verlängert werden. "Ich bin darauf eingestellt, dass der Vertrag im Sommer endet", sagte Stöger, der mit den Westfalen in elf Bundesligaspielen noch ungeschlagen ist. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige