Anzeige

Köln vorerst ohne Jojic und Sörensen

13.03.2018 16:36
Fehlt dem Effzeh im Abstiegskampf: Milos Jojic
Fehlt dem Effzeh im Abstiegskampf: Milos Jojic

Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln muss im Abstiegskampf auf Milos Jojic verzichten. Der offensive Mittelfeldspieler muss wegen einer Muskelverletzung etwa zwei Wochen lang pausieren.

Beim Auswärtsspiel in Bremen am Montag hatte der 25-jährige Serbe bereits nicht im Kader gestanden. "Wir haben ihn zum Arzt geschickt, weil Milos im Training Probleme bei den Sprints hatte", erklärte Trainer Stefan Ruthenbeck.

Auch der Däne Frederik Sörensen fällt verletzt aus. Der Abwehrspieler zog sich gegen Werder einen Trümmerbruch des Nasenbeins zu.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige