Anzeige

Hertha-Coach Dárdai versteht die Pfiffe nicht

11.03.2018 12:02
Stellt sich vor seine Spieler: Hertha-Coach Pál Dárdai
Stellt sich vor seine Spieler: Hertha-Coach Pál Dárdai

Hertha-Trainer Pál Dárdai hat die Reaktionen der eigenen Fans und die öffentliche Kritik nach vier Spielen ohne eigenen Torerfolg als völlig unangebracht angeprangert.

"Das Spiel muss man nicht schlechtreden. Ich lasse meine Spieler nicht unsicher machen, nicht vom Publikum und nicht von den Journalisten", sagte der aufgebrachte Trainer des Berliner Fußball-Bundesligisten am Tag nach dem 0:0 gegen den SC Freiburg.

Hertha sind in der Rückrunde nur vier Treffer gelungen, im eigenen Stadion warten die Berliner 2018 weiter auf einen Sieg. In der Tabelle steht das Dárdai-Team mit 32 Punkten auf Rang elf und konnte den Abstand auf den Abstiegs-Relegationsplatz mit dem Remis gegen Freiburg auf sieben Zähler ausbauen.

Seine Spieler würden selbst spüren, dass sie derzeit keine Tore machen. "Aber sie müssen positiv bleiben. Es ist großer Quatsch, ihnen ein schlechtes Gewissen zu machen", erklärte Dárdai: "Wir haben 30 Tore geschossen in dieser Saison. Ich verstehe die Vorwürfe nicht. Ich lasse mir nicht alles kaputtreden."

Die Pfiffen und die Unzufriedenheit der Zuschauer müsse man akzeptieren: "Das ist die Fankultur bei uns. Es ist natürlich nicht schön, dass die eigenen Anhänger in der Endphase unsere Spieler unsicher machen." Er werde mit dem Team so weiterarbeiten wie bisher, betonte Dárdai: "Irgendwann wird der Punkt kommen, an dem wir die Tore machen."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern29214478:294967
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund29206368:363266
3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig29177555:223358
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt29157757:342352
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach29156848:351351
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim291211660:392147
7Werder BremenWerder BremenSV Werder291210752:411146
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen291431251:48345
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg291361047:44345
10Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorf291141439:56-1737
11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC29981241:48-735
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0529961434:50-1633
13SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg297111139:50-1132
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburg29771540:55-1528
15FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0429761630:47-1727
16VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart29561827:61-3421
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg29391724:54-3018
18Hannover 96Hannover 96Hannover 9629352125:66-4114
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige