Anzeige
Anzeige

RB-Matchwinner Timo Werner gegen VfB dabei

09.03.2018 07:12
Timo Werner wird gegen den VfB Stuttgart spielen
Timo Werner wird gegen den VfB Stuttgart spielen

Nationalspieler Timo Werner wird nach seiner starken Leistung beim 2:1 (0:0)-Sieg über Zenit St. Petersburg im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League wohl keine Pause erhalten. RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl rechnet fest mit dem Einsatz seines Matchwinners in der Fußball-Bundesliga am Sonntag beim VfB Stuttgart.

"Ich kann mir gut vorstellen, dass Timo in diesem Spiel unbedingt dabei sein will", sagte Hasenhüttl. Werner, gebürtiger Schwabe, spielte bereits in der Jugend für den VfB und erlebte dort seinen Einstieg als Profi, ehe er 2016 nach Leipzig wechselte. "Ich lasse ihn auch gerne spielen, wenn er wieder trifft", fügte Hasenhüttl hinzu.

Werner war gegen Zenit der entscheidende Spieler beim Sieg zur Achtelfinal-Premiere des Brauseklubs im Europapokal. Zunächst hatte der Youngster mit einem Hackentrick die 1:0-Führung durch Bruma (56.) sehenswert vorbereitet, ehe er selbst zum 2:0 (77.) traf. Der Anschlusstreffer von Domenico Criscito (86.) räumte Zenit allerdings fürs Rückspiel noch Chancen ein.

"Uns fehlten fünf Minuten zum absoluten Wunschergebnis", ärgerte sich Hasenhüttl im Anschluss über den späten Gegentreffer. Dennoch habe seine Mannschaft ein gutes Spiel gezeigt und alles in der Hand. Hasenhüttl: "Wir haben in St. Petersburg alle Chancen aufs Weiterkommen."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern3427346484
2FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 043418971663
3TSG 1899 HoffenheimTSG 1899 HoffenheimHoffenheim34151091855
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34151091755
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34151091455
6RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig3415811453
7VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart3415613051
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3414713049
9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach3413813-547
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34101311-343
11Werder BremenWerder BremenSV Werder34101212-342
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34101113-341
13Hannover 96Hannover 96Hannover 963410915-1039
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05349916-1436
15SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg3481214-2436
16VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg3461513-1233
17Hamburger SVHamburger SVHamburger SV348719-2431
181. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln345722-3522
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige