Heute Live
Bundesliga

René Adler fehlt Mainz gegen Wolfsburg

22.02.2018 13:08
René Adler wird gegen Wolfsburg nicht im Mainzer Kasten stehen
© getty, Simon Hofmann
René Adler wird gegen Wolfsburg nicht im Mainzer Kasten stehen

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss am Freitag im Kellerduell gegen den VfL Wolfsburg (20:30 Uhr) auf den früheren Nationaltorhüter René Adler verzichten.

Der Keeper leidet laut Trainer Sandro Schwarz an einem "grippalen Infekt". Adler wird in der Partie des Drittletzten gegen den Fünftletzten durch Robin Zentner ersetzt. Aufgrund der Verletzungen Adlers hat Zentner in der laufenden Saison bereits 14 Punktspiele absolviert.

Unterdessen hat sich Stürmer Anthony Ujah für das Spiel gegen die abstiegsbedrohten Wölfe fit gemeldet. Er könne daher am Freitag "von Anfang an auf dem Platz stehen", so Schwarz weiter. 

Der Trainerwechsel beim kommenden Gegner kam für den Mainzer Übungsleiter derweil "überraschend". Bruno Labbadia ersetzte den zurückgetretenen Ex-05er Martin Schmidt. "Wir gehen davon aus, dass sie sehr strukturiert in der Arbeit gegen den Ball sein werden." Außerdem verfüge Wolfsburg über "sehr gute Fußballer" und " sehr viel individuelle Qualität".

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022