Anzeige

Bayern schnappt sich 16-jähriges Werder-Talent

17.01.2018 14:01
Louis Poznanski spielt ab sofort beim FC Bayern München (Bildquelle: Twitter @FCBjuniorteam)
Louis Poznanski spielt ab sofort beim FC Bayern München (Bildquelle: Twitter @FCBjuniorteam)

Der FC Bayern München hat U17-Nationalspieler Louis Poznanski vom SV Werder Bremen unter Vertrag genommen. Der Linksverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung in die bayrische Landeshauptstadt. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt.

"Ich bin sehr froh, ab sofort für den FC Bayern spielen zu dürfen und freue mich riesig auf die neuen Herausforderungen", wird Poznanski auf der Vereinsseite der Münchener zitiert. Der gebürtige Bremer durchlief die DFB-Juniorenteams ab der U15. Zuletzt weilte der Abwehrspieler mit der U17-Nationalmannschaft im Trainingslager im spanischen La Manga.

In der B-Junioren-Bundesliga lief er in dieser Hinserie für Werder Bremen zehnmal auf. Viermal wurde er außerdem für die U19 der Grün-Weißen eingesetzt.

Jochen Sauer, Leiter des FC Bayern Campus, freute sich über die Neuverpflichtung und beschrieb den 16-Jährigen als einen "sehr talentierten Spieler auf einer enorm wichtigen Position für den FC Bayern". Poznanski habe "nicht nur bei Werder, sondern auch in den Jugend-Nationalmannschaften auf sich aufmerksam gemacht." Sauer bedankte sich außerdem "bei Werder Bremen für die äußerst fairen und angenehmen Gespräche".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
U17 Bundesliga Nord/Nordost U17 Bundesliga Nord/Nordost
Anzeige
Anzeige