powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Offiziell: Chelsea verpflichtet Ross Barkley

05.01.2018 18:34
Ross Barkley spielt ab sofort für den FC Chelsea
© getty, Jan Kruger
Ross Barkley spielt ab sofort für den FC Chelsea

Der amtierende englische Fußball-Meister FC Chelsea hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Ross Barkley gesichert. Am Freitag bestätigten die Blues den Transfer des 24-Jährigen, der vom FC Everton an die Stamford Bridge wechselt.

"Einen neuen Start bei einem Klub wie Chelsea wagen zu können, ist unglaublich. Ich bin überwältigt", erklärte der 22-fache englische Nationalspieler bei seiner Vorstellung. Bei den Blues unterschreibt Barkley einen Vertrag bis Juni 2023. Die Ablösesumme beträgt rund 17 Millionen Euro, kann sich durch etwaige Bonuszahlungen aber noch erhöhen.

"Ross ist ein Spieler, den wir schon lange bewundert haben. Wir sind sicher, dass er für Chelsea ein wichtiger Spieler sein wird. Er vereint außergewöhnliche technische und körperliche Fähigkeiten und verfügt dazu über viel Erfahrung in der Premier League", begründete Chelseas Klub-Chefin Marina Granovskaia den Transfer. 

Barkley, der seit der A-Jugend bei den Toffees unter Vertrag stand, absolvierte bislang 150 Spiele in der höchsten englischen Spielklasse. In der aktuellen Saison kam Barkley aufgrund einer Muskelverletzung jedoch noch nicht zum Einsatz.

Kurios: Bereits im Sommer hatte sich Chelsea mit dem FC Everton über einen Transfer Barkleys geeinigt. Der Nationalspieler war laut "Sky Sports" sogar schon in London zum Medizin-Check. Doch während der Untersuchung am Abend entschied sich der 23-Jährige dann gegen einen Wechsel und reiste wieder nach Everton zurück.

Premier League Premier League