Anzeige
Anzeige

1899 Hoffenheim verlängert mit Torwart-Oldie Stolz

03.01.2018 13:56
Alexander Stolz bleibt der TSG erhalten
Alexander Stolz bleibt der TSG erhalten

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Alexander Stolz um ein Jahr bis Juni 2019 verlängert. Das teilten die Kraichgauer am Mittwoch mit.

"Die erneute Vertragsverlängerung beweist, welch hohe Wertschätzung Alex bei uns genießt, die er sich durch seine tägliche Arbeit, seine Persönlichkeit und sein einwandfreies Auftreten absolut verdient hat", sagt Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG.

Für den 34-jährigen Stolz ist der neue Kontrakt "die Belohnung für eine Arbeit, die sehr speziell und natürlich auch mit vielen Entbehrungen verbunden ist. Für mich heißt es immer bereit und optimal vorbereitet für einen Zeitpunkt zu sein, von dem man nicht weiß, ob und wann er kommt. Aber ich identifiziere mich zu einhundert Prozent mit dieser Rolle und weiß jeden Tag zu schätzen, welche Möglichkeiten einem als Spieler hier geboten werden".

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige