Anzeige
Anzeige

Bayern bestätigt Interesse an Leon Goretzka

03.01.2018 13:55
Leon Goretzka steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Bayern München
Leon Goretzka steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Bayern München

Seit geraumer Zeit wird Leon Goretzka mit einem Wechsel von Schalke 04 zu Bayern München in Verbindung gebracht. Nun verdichten sich die Anzeichen für einen Deal mit dem Rekordmeister.

"Dass Leon Goretzka ein richtig guter Spieler ist, ist klar. Er ist ein Spieler von Schalke und das respektieren wir natürlich", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic auf einer Pressekonferenz der Münchener in Doha. "Er ist deutscher Nationalspieler und dass wir Interesse haben, können wir auch sagen."

Noch hat Goretzka nicht verkündet, wo er in der kommenden Saison spielen wird. Am Montag erklärte Sportvorstand Christian Heidel gegenüber "Sport1" noch, er wisse nichts von einem Wechsel zu Bayern München. "Leon hat uns bislang nicht darüber informiert, dass er sich zu einem Wechsel entschieden hat. Ich vertraue Leon und seinem Berater."

Entwarnung bei Ulreich

Salihamidzic gab bei der Pressekonferenz in Doha außerdem leichte Entwarnung bei Sven Ulreich: "Ulle ist zur Untersuchung im Krankenhaus. Ich gehe davon aus, dass er zum Rückrundenauftakt wieder im Tor steht." Der Keeper hatte sich am Mittwoch an der Hand verletzt und musste das Training abbrechen.

Der Sportdirektor legt allerdings großen Wert darauf, dass sich die Spieler auf das Training konzentrieren und sich nicht von Wechsel-Spekulationen oder Verletzungen ablenken lassen: "Wir können uns und hier perfekt auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten. Und das ist das wichtigste."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige