Anzeige
Anzeige

Romain Brégerie kehrt zu SV Darmstadt 98 zurück

03.01.2018 13:07
Verlässt Ingolstadt nach 2,5 Jahren: Romain Brégerie
Verlässt Ingolstadt nach 2,5 Jahren: Romain Brégerie

Abwehrspieler Romain Brégerie kehrt zum Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 zurück. Der 31-Jährige wird vom Ligakonkurrenten FC Ingolstadt bis zum Saisonende an die Lilien ausgeliehen.

"Romain hat in den beiden obersten deutschen Ligen seine Qualität nachgewiesen und kennt zudem den Verein sowie dessen Werte. Wir sind überzeugt, dass er mit seinen Fähigkeiten und seiner Erfahrung zu einer größeren defensiven Stabilität beitragen kann", sagte Trainer Dirk Schuster, der selbst erst kürzlich ans Böllenfalltor zurückgekehrt war.

Brégerie äußerte sich ebenfalls: "Ich freue mich sehr, zurück in diesem familiären Verein zu sein, an den ich nur gute Erinnerungen habe. Ich bin bereit, alles dafür zu geben, um mit dem Team und dem Klub in der restlichen Rückrunde die nötigen Punkte für den Klassenerhalt einzufahren."

Der Franzose spielte bereits in der Saison 2014/15 für die Südhessen und hatte mit sechs Toren in 33 Partien großen Anteil am damaligen Aufstieg ins Oberhaus.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige