Anzeige
Anzeige

Zwei Spezialisten komplettieren den WM-Kader

22.12.2017 11:08
Ferdinand Weinke wird bei der Hallenhockey-WM dabei sein
Ferdinand Weinke wird bei der Hallenhockey-WM dabei sein

Das deutsche Männer-Team für die Hallenhockey-WM vom 7. bis 11. Februar 2018 in der Berliner Max-Schmeling-Halle ist komplett.

Bundestrainer Stefan Kermas ergänzte sein vorläufiges Aufgebot aus dem November um die beiden Hallen-Spezialisten Thilo Stralkowski und Alexander Otte.

"Wir sind so für verschiedene Gegner-Systeme bestens gerüstet und können aus eigenem Ballbesitz, den wir erfahrungsgemäß haben werden, viel kreieren", sagte Kermas: "Weitere Szenarien entscheiden wir, sollten Verletzungen auftreten, dann situativ mit Blick auf aktuelle Leistungen an den Spielwochenenden."

Der Kader für die Hallen-WM:
Torwart:
Mark Appel (Crefelder HTC), Tobias Walter (Harvestehuder THC)
Feldspieler: Mats Grambusch, Marco Miltkau, Christopher Rühr (alle Rot-Weiss Köln), Martin Häner, Martin Zwicker (beide Berliner HC), Tobias Hauke (Harvestehuder THC), Dan Nguyen Luong (Mannheimer HC), Thilo Stralkowski, Ferdinand Weinke (Uhlenhorst Mülheim), Alexander Otte (Düsseldorfer HC)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige