Anzeige

Braunschweig verpflichtet Serben Jaramaz

30.11.2017 19:07
Namenja Jaramaz wechselt zu den Löwen Braunschweig.
© dpa
Namenja Jaramaz wechselt zu den Löwen Braunschweig.

Basketball-Bundesligist Löwen Braunschweig hat Nemanja Jaramaz vom Ligakonkurrenten Oettinger Rockets verpflichtet.

Der serbische Flügelspieler erhält bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison, teilte der Klub mit.

Der Allrounder freut sich auf seine neue Aufabe bei den Niedersachsen: "Ich bin sehr froh darüber, in der BBL bleiben und meine Saison in Braunschweig fortsetzen zu können. Ich habe von der tollen Klub-Geschichte gehört und weiß auch einiges darüber. Aber der wichtigste Grund für meine Entscheidung waren die Gespräche mit Coach Frank Menz. Ich glaube, dass meine Fähigkeiten gut in sein System passen," sagte er in einem ersten Interview.

Erfurt hatte Jaramaz nach mehreren Ausfällen Ende September für zwei Monate unter Vertrag genommen, diesen nun aber nicht verlängert. Anfang November hatte der 26-Jährige für die Thüringer 20 Punkte im Spiel gegen Braunschweig erzielt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
BBL BBL
Anzeige
Anzeige