powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Schweriner Volleyballerinnen holen Double

08.10.2017 15:27
Die Feierlichkeiten beim Schweriner SC nehmen kein Ende
© BEAUTIFUL SPORTS/Tom Bloch
Die Feierlichkeiten beim Schweriner SC nehmen kein Ende

Der deutsche Frauen-Meister Schweriner SC hat bei der zweiten Austragung des Volleyball-Supercups zum ersten Mal triumphiert.

Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski setzte sich am Sonntag in Hannover gegen Premieren-Sieger Allianz MTV Stuttgart ungefährdet mit 3:0 (25:17, 25:14, 25:18) durch.

Beim Supercup der Männer will Rekordmeister VfB Friedrichshafen am Sonntag (15:30 Uhr) seinen Vorjahressieg wiederholen. Gegner des Pokalsiegers ist Meister Berlin Recycling Volleys. "Ich mag dieses Format sehr. Es ist ein super großes Spiel, um in die Saison einzusteigen", sagte Männer-Bundestrainer Andrea Giani über das Event.

Der Supercup wurde im vergangenen Jahr zum ersten Mal ausgetragen. Bei den Männern hatte Friedrichshafen 3:0 gegen Berlin gewonnen, bei den Frauen setzte sich Stuttgart mit 3:1 gegen den Dresdner SC durch.