Anzeige
Anzeige

Bayern veröffentlicht Ribéry-Diagnose

02.10.2017 15:52
Franck Ribéry erlitt eine Verletzung gegen Hertha BSC
Franck Ribéry erlitt eine Verletzung gegen Hertha BSC

Franck Ribéry wird dem FC Bayern in den kommenden Wochen fehlen. Der 34-jährige Franzose erlitt im Ligaspiel gegen Hertha BSC einen Riss des Außenbandes. Das ergab eine Untersuchung am Sonntagabend.

Das Knie werde konservativ behandelt und in den kommenden Wochen mit einer Schiene ruhiggestellt, teilte der Rekordmeister mit. Anschließend werde je nach Verlauf der Heilung über weitere Therapie und Trainingsmaßnahmen entschieden. 

"Es tut uns leid, dass Franck sich verletzt hat. Wir alle wünschen ihm eine schnelle und gute Besserung", erklärte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge.

"Ich habe große Schmerzen. Mir geht es nicht so gut. Das Außenband ist wohl betroffen. Ich hoffe noch, es ist nicht schlimmer", sagte der Franzose direkt nach seiner Rückkehr aus Berlin am Münchner Flughafen zu "Bild". Hoffnungen, die nun einen Dämpfer erlitten haben.

Wie wichtig Franck Ribéry für die Münchner ist, zeigt ein Blick auf die Statistik. Seit 2016 gewann der FC Bayern ohne den Franzosen 68 Prozent seiner Spiele, mit Ribéry starke 79 Prozent. Zudem schoss man 0,7 Tore pro Partie weniger.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern3427346484
2FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 043418971663
3TSG 1899 HoffenheimTSG 1899 HoffenheimHoffenheim34151091855
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34151091755
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen34151091455
6RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig3415811453
7VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart3415613051
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3414713049
9Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach3413813-547
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34101311-343
11Werder BremenWerder BremenSV Werder34101212-342
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburg34101113-341
13Hannover 96Hannover 96Hannover 963410915-1039
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05349916-1436
15SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg3481214-2436
16VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg3461513-1233
17Hamburger SVHamburger SVHamburger SV348719-2431
181. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln345722-3522
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige