Anzeige

Nach Absage-Chaos: Barça gewinnt Geisterspiel

01.10.2017 18:15
Lionel Messi traf doppelt für den FC Barcelona gegen Las Palmas
© getty, Alex Caparros
Lionel Messi traf doppelt für den FC Barcelona gegen Las Palmas

Der FC Barcelona hat vor leeren Rängen den siebten Sieg im siebten Spiel der spanischen Meisterschaft gefeiert. Angeführt von Superstar Lionel Messi siegten die Katalanen klar mit 3:0 (0:0) gegen UD Las Palmas.

Wegen der Unruhen beim umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens fand das Spiel ohne Zuschauer statt. Der Klub wollte die Partie verschieben, dies sei jedoch nicht möglich gewesen, erklärte der FC Barcelona. Bis wenige Minuten vor dem Anpfiff stand eine Absage im Raum. 

"Es war das härteste Spiel. Es war ein harter Tag. Ich bin und fühle mich katalanisch, heute mehr denn je. Ich bin stolz auf das Verhalten der Menschen in Katalonien. Wählen ist ein Recht, das verteidigt werden muss", sagte Innenverteidiger Gerard Piqué.

Der Argentinier Messi, der zu Beginn des Spiels eine Armbinde in den Nationalfarben Kataloniens trug, traf doppelt für Barça (70./77. Minute). Das 1:0 hatte Sergio Busquets nach einer Ecke erzielt (49.).

Die Mannschaft um den deutschen Nationalkeeper Marc-André ter Stegen führt die Tabelle nach sieben Spieltagen mit der Maximalausbeute von 21 Punkten souverän an. Meister Real Madrid konnte den Rückstand mit einem Sieg am Abend gegen Espanyol auf sieben Zähler verkürzen.

>> Barças Geisterspiel in Bildern: Fußball wider Willen!

Geisterspiel als Protest zu sehen

"Indem wir vor leeren Rängen spielen, zeigt der Klub, dass wir nicht damit einverstanden sind, dass das Spiel nicht verschoben wurde", sagte Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu. Die Liga habe dem Verein mit dem Abzug von sechs Punkten gedroht.

Barçelonas Trainer Ernesto Valverde sprach von einer "seltsamen und komplizierten Situation für alle".

Die Mannschaft hatte sich in Trikots in den Farben der katalanischen Flagge aufgewärmt. In Katalonien wurden beim teilweise rabiaten Vorgehen der Polizei gegen Wähler und Demonstranten Hunderte Menschen verletzt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
La Liga La Liga
Anzeige

36. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Real MadridReal MadridReal Madrid35248364:214380
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona36247580:364479
    3Atlético MadridAtlético MadridAtlético361715448:262266
    4Sevilla FCSevilla FCSevilla351712651:341763
    5Villarreal CFVillarreal CFVillarreal351761257:451257
    6Getafe CFGetafe CFGetafe3514111043:34953
    7Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian351561453:46751
    8Valencia CFValencia CFValencia3513111145:51-650
    9Granada CFGranada CFGranada CF351481345:42350
    10Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic3512121139:31848
    11CA OsasunaCA OsasunaOsasuna3612121242:51-948
    12Levante UDLevante UDLevante351271642:49-743
    13Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla3610111547:56-941
    14Real ValladolidReal ValladolidValladolid368151329:40-1139
    15SD EibarSD EibarEibar361091736:51-1539
    16Celta VigoCelta VigoRC Celta367151435:46-1136
    17CD AlavésCD AlavésAlavés35981832:53-2135
    18RCD MallorcaRCD MallorcaMallorca35952137:59-2232
    19CD LeganésCD LeganésLeganés356111825:49-2429
    20Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol36592227:57-3024
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige