Anzeige

Paris-Verteidiger wird Opfer von Erpressern

18.09.2017 14:16
Layvin Kurzawa (l.) soll sich abschätzig über Nationaltrainer Didier Deschamps geäußert haben
Layvin Kurzawa (l.) soll sich abschätzig über Nationaltrainer Didier Deschamps geäußert haben

Der französische Nationalspieler Layvin Kurzawa ist Opfer einer Erpressung geworden. Das berichtete die Nachrichtenagentur "AFP" am Montag.

Demnach war der Linksverteidiger von Paris Saint-Germain im August in einer Pariser Bar gefilmt worden, als er abschätzige Kommentare über Nationaltrainer Didier Deschamps machte.

Das Handyvideo fiel in die Hände einer Bande Krimineller, die von Kurzawa 200.000 Euro forderten und mit der Veröffentlichung des Videos drohten. Kurzawa verständigte daraufhin die Polizei, die vier Männer im Alter zwischen 25 und 30 Jahren unter dem Vorwurf der versuchten Erpressung festnahm. Drei von ihnen befinden sich immer noch in Gewahrsam.

Der 25 Jahre alte Kurzawa ist bereits der zweite französische Nationalspieler, der in jüngster Zeit Opfer einer Erpressung wurde. Vor zwei Jahren war Mathieu Valbuena mit einem Sex-Video erpresst worden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ligue 1 Ligue 1
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis SG28252186:167077
2Lille OSCLille OSCLille29176645:242157
3Olympique LyonOlympique LyonLyon29158650:351553
4Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille291451045:38747
5AS Saint-ÉtienneAS Saint-ÉtienneSaint-Étienne29137941:34746
6Stade ReimsStade ReimsStade Reims291113531:27446
7Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier291012740:34642
8Stade RennesStade RennesRennes28118939:36341
9OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza291181021:29-841
10RC StrasbourgRC StrasbourgRC Strasb.29912845:351039
11Nîmes OlympiqueNîmes OlympiqueNîmes Olympique281071140:42-237
12Angers SCOAngers SCOAngers29812933:33036
13Girondins BordeauxGirondins BordeauxBordeaux298101128:31-334
14Toulouse FCToulouse FCToulouse297111128:43-1532
15FC NantesFC NantesFC Nantes28871331:35-431
16AS MonacoAS MonacoAS Monaco29791330:44-1430
17Amiens SCAmiens SCAmiens29851624:43-1929
18EA GuingampEA GuingampGuingamp29571719:51-3222
19Dijon FCODijon FCODijon FCO29561821:46-2521
20SM CaenSM CaenSM Caen293111523:44-2120
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige