Anzeige

Inter feiert Icardi-Doppelpack - Juve dreht Rückstand

26.08.2017 22:59
Icardi feierte einen Doppelpack gegen die Roma
© Giuseppe Maffia
Icardi feierte einen Doppelpack gegen die Roma

Weltmeister Sami Khedira hat mit Italiens Rekordchampion Juventus Turin trotz eines 0:2-Rückstands den zweiten Saisonsieg im zweiten Spiel eingefahren.

Der Titelverteidiger setzte sich beim FC Genua noch mit 4:2 (2:2) durch und übernahm vorerst die Tabellenführung in der Serie A.

Ein Eigentor von Miralem Pjanić (1.) und ein Foulelfmeter von Andrey Galabinov (7.) hatten Juve früh mit 0:2 in Rückstand gebracht.

Doch Paulo Dybala glich mit einem Doppelpack (14. und 45.+4/Handelfmeter) vor der Pause aus. Juan Cuadrado (62.) und erneut Dybala (90.+2) sicherten den Gästen noch den Sieg.

"Ich freue mich über meinen ersten Hattrick, für die Fans und für das Vereinswappen, das wir auf der Brust haben", sagte der dreifache Torschütze nach dem Spiel. 

Spalletti triumphiert gegen Ex-Klub

Im Abendspiel bezwang Inter auswärts Roma mit 3:1. Nachdem Edin Džeko die Römer in Führung gebracht hatte (15.), konterten Mauro Icardi (67., 77.) und Matías Vecino (87.).

Zuvor hatte Inter in der Serie A gegen Roma seit drei Spielen nicht mehr gewinnen können. Icardi erzielte auch schon beim 3:0-Auftaktsieg der Nerazzurri gegen AFC Fiorentina einen Doppelpack.

Ein besonderer Sieg war es für Inters neuen Trainer Luciano Spalletti, der zuvor schon zwei Mal für Roma tätig war und die Hauptstädter in der vergangenen Saison in die Champions League führte, wo sie heuer in einer Hammergruppe mit Chelsea, Atlético und Qarabağ FK spielen.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus38265776:433383
    2Inter MailandInter MailandInter382410481:364582
    3AtalantaAtalantaAtalanta38239698:485078
    4Lazio RomLazio RomLazio Rom38246879:423778
    5AS RomAS RomAS Rom382171077:512670
    6AC MailandAC MailandAC Mailand381991063:461766
    7SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel381881261:501162
    8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo381491569:63651
    9Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona3812131347:51-449
    10AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz3812131351:48349
    11Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma381471756:57-149
    12Bologna FCBologna FCBologna3812111552:65-1347
    13Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese381291737:51-1445
    14Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari3811121552:56-445
    15SampdoriaSampdoriaSampdoria381262048:65-1742
    16FC TurinFC TurinFC Turin381172046:68-2240
    17FC GenuaFC GenuaFC Genua381091947:73-2639
    18US LecceUS LecceLecce38982152:85-3335
    19Brescia CalcioBrescia CalcioBrescia38672535:79-4425
    20SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPAL Ferrara38552827:77-5020
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige